American Mustang und der Zuchtgedanke

Der American Mustang hat unser Herz erobert und wir sind ganz und gar verzaubert von diesem sanften Wildpferd! Deshalb möchten wir mit einer kleinen Auswahl an Nachkommen von ausgewählten Mustangs Menschen die Möglichkeit geben sich in Deutschland von einem Mustang verzaubern zu lassen, dessen Eltern ehemals Wildpferde waren.

Man müsste diese Pferde nicht züchten, jedoch bringen diese Tiere die perfekten Voraussetzungen mit um ein perfekter Freizeitpartner zu sein. Und deshalb haben wir uns für eine Zucht der etwas anderen Art entschieden. Trotz des wilden Ursprungs zeigen sich Mustangs als sehr menschenbezogen. Sie sind intelligent und lernen schnell und bereitwillig. Sie sind extrem vielseitig, mutig und enorm robust.

In freier Wildbahn findet eine natürliche Selektion statt. Unter natürlicher Selektion versteht man die Vermehrung einer Art (hier des Mustangs) ohne menschlichen Einfluss. Der stärkere Hengst wird sich durchsetzen und vererben. Schwächere Tiere sterben aus. Mustangs gelten daher als ausgesprochen widerstandsfähig und leistungsbereit. Diese Eigenschaften möchten wir erhalten und sehen einer möglichen Anpaarung mit unseren Hauspferden als durchaus interessant.

Wir bieten im Rahmen der Zucht ein Wunschfohlen-Projekt an. Wir bieten Mustangliebhabern die Möglichkeit sich ein Fohlen aus einer unserer Mustangstuten zu ziehen. Dies geht aber nur in Verbindung mit den Mustang Hengsten die wir zulassen.

Bei Interesse sprechen Sie uns gern an.